Du bist im Besitz eines Edelsteines und fragst Dich schon seit geraumer Zeit, ob dieser einen finanziellen Wert besitzt? Oder Du bist über eine Erbschaft in den ungeplanten Besitz von Steinen gekommen und möchtest nun die Höhe der Erbschaft einschätzen können? Dann ist der Gemmologe die Lösung Deiner Probleme. Zertifizierte Edelsteinkundler sind in der Lage, eine Wertermittlung von Edelsteinen durchzuführen. Im Anschluss wirst Du wissen, inwieweit sich ein Verkauf der Steine lohnt.

Wertermittlung von Edelsteinen

Grob beschrieben sind Edelsteine behandelte Mineralien. Sie sind von der Natur geschaffen und durch den Menschen bearbeitet. Die Wertermittlung von Edelsteinen ergibt sich aus einer Mischung mehrerer Aspekte. Hierzu zählen die Seltenheit vom Mineral sowie die Reinheit, die Struktur und die Größe vom Edelstein. Idealerweise besitzen die Mineralien eine Mohshärte von mindestens 7. Hierdurch lassen sie sich hervorragend bearbeiten und formen. Der Schliff macht aus einem Mineral einen Edelstein und lässt es im Wert steigen. Hierzu stehen der Facettenschliff, der Brillantschliff und der Cabochonschliff zur Verfügung. Der Facettenschliff findet bei farblosen Edelsteinen Anwendung. Der Brillantschliff, der bei Diamanten eingesetzt wird, gibt dem Mineral seine Facetten und sorgt für eine besonders geringe Schattierung. Der Cabochonschliff ist die übliche Schleifart für undurchsichtige Mineralien. Bei farblosen Edelsteinen wird der Wert daher von der Lupenreinheit (wenig Schattierungen) mitbestimmt und bei farbintensiven Edelsteinen ist die Strahlkraft der Farben mitentscheidend.

Arten der Edelsteine kennen

Du wirst sicherlich interessiert daran sein, welchen Edelstein Du besitzt und ob es sich dabei um ein wertvolles Mineral handelt oder ob eine Seltenheit nicht gegeben ist. Es gibt über 30 Arten von Edelsteinen. Manche davon lassen sich recht häufig finden, wie es beispielsweise beim Bernstein der Fall ist. Andere sind rar und dadurch sehr teuer. Als besonders interessant gelten der Rubin, der Saphir, der Smaragd und der Diamant. Zusätzlich existieren Mineralien, die alleine durch ihre Seltenheit einen unfassbaren Wert besitzen. Hierzu zählen beispielsweise Tansanit, Painit oder Alexandrit. Diese seltenen Minerale wirst Du aller Voraussicht nach nicht besitzen, weshalb wir sie an dieser Stelle vernachlässigen wollen. Die anderen Edelsteine lohnt es sich, zu beschreiben, da Du sie vielleicht besitzen könntest. Als Rubin wird der rote Korund bezeichnet. Er ist auffallend rot und besitzt eine besonders starke Mohshärte von 9. Hiermit lassen sich Kaufpreise vergleichbar dem des Diamanten erreichen. Der Saphir ist der Korund in allen anderen Farben als rot. Der teuerste ist der blaue Saphir. Der Saphir besitzt die gleiche Mohshärte wie der Rubin, da sich beide Edelsteine nur über die Farbe differenzieren. Der Smaragd ist der grüne Beryll. Er zeichnet sich durch die auffallend grüne Farbe aus. Die Mohshärte liegt bei 7,5 bis 8. Der Diamant ist das härteste Mineral mit einer Mohshärte von 10. Es handelt sich um puren Kohlenstoff in kristalliner Form. Der Diamant kommt in unterschiedlichen Farben vor, wobei besonders klare oder besonders farbige Diamanten den höchsten Wert besitzen.

Edelstein Wertermittlung

Um zu erfahren, welchen Wert Deine Kostbarkeiten besitzen, solltest Du Deine Edelsteine schätzen lassen. Die Wertermittlung von Edelsteinen nehmen Edelsteinkundler, die sogenannten Gemmologen, vor. Schmuckhändler können Dir hier die Kontakte herstellen oder sind manchmal selbst in der Lage, den Wert von Edelsteinen zu schätzen. Mit einer Schätzung ist Dir häufig bereits geholfen, da Du hierdurch bereits weißt, ob Du den Kauf forcieren solltest. Die Edelstein Wertermittlung kostet Dich eine Gebühr, da diese in Laboren durchgeführt wird. Du solltest diese Kosten bereits einkalkulieren, um einen Weiterverkauf lohnenswert zu gestalten. Für viele Verkäufer von Edelsteinen kommt bei der Preisermittlung der persönliche Wert ins Spiel, da die Steine häufig aus altem Familienbesitz stammen. Diesen Wert darfst Du aber beim Weiterverkauf nicht berücksichtigen. Verlasse Dich ausschließlich auf die Wertermittlung zertifizierter Edelsteinkundler.

Über den Autor

Sie finden auf diesen Blog wertvolle Informationen rund um die Familie. Wir geben Ihnen nützliche Tipps für den Haushalt und helfen Ihnen einen schönen Urlaubsort zu finden. Desweiteren informieren wir Sie rund um die Themen Kind, Gesundheit und Shoppingtipps.

Ähnliche Beiträge

Datenschutzinfo