Mit einer Risikolebensversicherung gehen Sie kein Risiko ein, wenn es darum geht, im Falle eines Falles für die Familie zu sorgen. In den meisten Familien kümmert sich nach wie vor die Frau um den Haushalt und die Erziehung der Kinder. Und auch, wenn sie einer Teilzeitbeschäftigung nachgeht, könnte sie die finanzielle Bürde nicht alleine stemmen, sollte das Haupteinkommen wegfallen. Niemand denkt gerne an tragische Unfälle oder gar an den Tod des geliebten Partners. Doch es ist wichtig, sich mit allen Eventualitäten auseinanderzusetzen, damit Lebensgefährte und Kinder bestens abgesichert sind. Damit zusätzlich zum emotionalen Schock nicht auch noch unüberwindbare finanzielle Probleme auf sie zukommen, entscheiden sich Familien bereits in jungen Jahren für eine Risikolebensversicherung.

Wer braucht eine Risikolebensversicherung?

Jeder kann sollte eine Risikolebensversicherung abschließen. Aber besonders Eltern tragen die – finanzielle – Verantwortung für ihre Kinder. Die Witwenpension nach dem Tod des Ehepartners reicht beileibe nicht aus, um sich und den Nachwuchs zu versorgen. Als Alleinverdiener wählt man eine Versicherungssumme in Höhe des 3 – 5fachen des Brutto-Jahreseinkommens. Besonders für Lebensgemeinschaften ohne Trauschein macht sich eine Zusatzversicherung bezahlt, denn diese Personen haben beim Tod des Lebensgefährten keinen Anspruch auf eine Pension aus der Sozialversicherung. Familien sichern sich selbst finanziell ab und sorgen mit einer Risikolebensversicherung für den schlimmsten Fall, der hoffentlich nie eintreten wird, vor.

Leben ohne finanzielles Risiko

Das Versicherungsunternehmen direkt-leben.de bietet speziell für Familien maßgeschneiderte Lösungen und zwar für jede Lebenssituation und für jede Geldbörse. Günstige Beiträge belasten das Haushaltsbudget nicht übermäßig, trotzdem tut es gut zu wissen, dass man sich keine finanziellen Sorgen mehr machen muss. Sofort ab Antragseingang sind die Hinterbliebenen ausreichend geschützt. Besonders empfehlenswert ist eine Risikolebensversicherung, wenn Hypotheken für die eigenen vier Wände zu zahlen sind. Der Verlust des Hauses oder der Wohnung ist somit abgewehrt, sollte dem Ehemann etwas zustoßen. Die gesetzliche Rente reicht bei weitem nicht aus, deshalb wählen Familien eine Absicherung beim Versicherer direkt-leben.de und genießen den vollen finanziellen Schutz jetzt und für die Zukunft.

Über den Autor

Sie finden auf diesen Blog wertvolle Informationen rund um die Familie. Wir geben Ihnen nützliche Tipps für den Haushalt und helfen Ihnen einen schönen Urlaubsort zu finden. Desweiteren informieren wir Sie rund um die Themen Kind, Gesundheit und Shoppingtipps.

Ähnliche Beiträge

Datenschutzinfo